Warum Teppichboden?


Teppichböden sind doch besser als ihr Ruf, denn Teppichboden bietet die Basis für ein gesundes Raumklima. In Räumen, die mit textilen Bodenbelägen ausgestattet sind, sinkt der Staub schnell ab und wird von den Florfasern bis zum nächsten Saugen festgehalten.

Der Staubgehalt in der Raumluft wird deutlich reduziert. Ein entscheidender Vorteil für staubempfindliche Menschen ( Allergiker ), denn Allergien, die auf Teppichböden zurückzuführen sind, sind nicht bekannt. Die Milbe lebt von abgestorbenen Hautschuppen und die findet sie in den Betten der Menschen. Die Matratzen sind ihr "Biotop", nicht die Teppichböden.

Weiterhin empfehlen namhafte Orthopäden das häufige Bahrfußlaufen auf Teppichböden und setzen es der Wirkung einer natürlichen Reflexzonen-Massage gleich. Die weichen, elastischen Textilfasern sorgen für einen federnden Effekt beim Gehen, die Gelenke werden geschont. Zusätzlich bietet Teppichboden eine hohe Trittsicherheit, so dass die Gefahr des Ausrutschens deutlich gemindert wird.

Textile Bodenbeläge versprechen nicht nur qualitative Sicherheit, sie ermöglichen eine individuelle Raumgestaltung. Die angebotene Palette an Farben und Design ist so vielfältig, dass sogar ausgefallene Wünsche berücksichtigt werden können. Gleichgültig, für welches Design oder für welche Farbe Sie sich entscheiden, eines haben alle ausgezeichneten Produkte gemeinsam: Sie bringen eine warme und behagliche Atmosphäre in Ihr Zuhause. Weiterhin sind sie schalldämmend als auch wärme isolierend.

AddThis Social Bookmark Button

© 2016 Maler Forstner • 1210 Wien Donaufelderstraße 101/2/12
Mobil: +43 664 410 64 77 • Mail: office@malerforstner.at